Home > Informationen > News > Newsmeldung

Einzelwettschiessen, 12., 13. April, Hüslenmoos Emmen

Der Auftakt der Schiesssaison ist dem Wehrverein Hochdorf mit der mühelosen Qualifikation für die kant. Zwischenrunde bestens gelungen. Wir stellten dieses Jahr wieder 2 Gruppen, bestehend aus Sektions- und Jungschützen.
 
Im Feld D kämpften 63 Gruppen um gute Platzierungen. Die Gruppe Wehrverein 1 errang mit 681 Punkten Rang 8. Der Durchschnitt betrug 136,2 Punkte. Franz Achermann befand sich einmal mehr in Hochform und blieb unangefochtener Erstplatzierter mit glanzvollen 146 Punkten (11 x 10, 4 x 9) von insgesamt 408 Teilnehmenden. Herzliche Gratulation! Zum Vergleich: Der Zweit- und Drittplatzierte erzielte jeweils 144 Pt. Aber auch die Ergebnisse der anderen Hochdorfer Schützinnen und Schützen können sich sehen lassen. In der Gruppe 2 gelangen unseren Nachwuchsschützen Yanick Mehr mit 130 und Michi Lang mit 129 Zählern schöne Kranzresultate.
 
Resultate:
 
Gruppe WV 1                                          Gruppe WV Hochdorf 2
 
146   Achermann Franz                          130   Mehr Yanick
137   Achermann Paul                            129   Lang Michael
134   Emmenegger Anton                      129   Elmiger Otto
133   Klingler Niklaus                              124   Peter Bissig                
131   Fuchs Werner                                123   Achermann Walter
681                                                          635
 
115   Unternährer Mathias
112   Abegglen Lea
 
 
 
14.4.19
Hansjörg Dubach

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:26:00 14.04.2019
Franz Achermann