Home > Informationen > News > Newsmeldung

Absenden vom Kilbischiessen verschoben!

Liebe Schützinnen und Schützen
 
Wenn man die täglichen Meldungen über die Fallzahlen in der Schweiz und europaweit verfolgt, stellt man mit Entsetzen fest, dass sich die Situation laufend verschlechtert. Die Pandemie weitet sich von den Ballungszentren immer mehr in die Dörfer aus. Besonders kleinere Feiern sind erwiesenermassen eine gefährliche Sache geworden.
 
Uns ist die Gesundheit der Mitglieder wichtig. Unter den derzeitigen Bedingungen das Absenden des Kilbischiessens am 30.10.20 durchzuführen, wäre angesichts der Platzverhältnisse in der Schützenstube zu risikoreich und verantwortungslos. Deshalb sagen wir schweren Herzens diesen liebgewonnen Anlass für dieses Jahr ab.
 
Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Sobald sich die Zustände wieder normalisieren, werden wir das Absenden gerne nachholen. Wir hoffen sehr, dass dies nächstes Jahr im Frühling zu Beginn der neuen Schiesssaison der Fall sein wird.
 
Wir appellieren an Eurer Verständnis für diese unangenehme Massnahme und wünschen Euch eine gute Zeit. Bleibt bitte GESUND!
 
Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Hansjörg

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
23:02:00 16.10.2020
Franz Achermann